Posts by nfink

Sommertour am 6.8.: Nicolas Fink und Stephan Sandler plaudern auf der Inneren Brücke

Juli 30th, 2021 Posted by Medien No Comment yet

Nicolas Fink tourt durch Esslingen und Umgebung und trifft seine Insta-Live-Gesprächspartner*innen nun also teilweise zum ersten Mal endlich in „echt“.

Am Freitag, den 6.8. trifft sich Nicolas Fink mit dem ES-TV Moderatoren Stephan Sandler. Beim gemeinsamen Insta-Live-Gespräch hatten beide beschlossen, sich mal in „echt“ nach dem Lockdown an einem schönen Plätzchen in Esslingen zu treffen. Der Lifestyle-Artist, Model und Moderator Stephan Sandler plaudert mit dem Landtagsabgeordneten Nicolas Fink an der Inneren Brücke über Stadt und Leute. Beide sind mitten im Leben in Esslingen und haben deshalb viele Gesprächsthemen, die sie bei einem Kaffee austauschen können.

Die Veranstaltung kann im Rückblick auf den Social Media Kanälen von Nicolas Fink angesehen werden. Auf Facebook: www.facebook.com/nicolas.fink.mdl und/oder auf Instagram: www.instagram.com/nicolas.fink.mdl.

 

Sommertour am 5.8.: Nicolas Fink und Özge Aksoku von Blick & Klick Fotografie

Juli 30th, 2021 Posted by Medien No Comment yet

Am Donnerstag, den 5.8. trifft sich Nicolas Fink mit Özge Aksoku von Blick&Klick Fotografie. Die Fotografin ist leidenschaftlich gerne hinter der Kamera um Aufnahmen von jeder Altersgruppe festzuhalten. Der Landtagsabgeordnete trifft sich nun, nachdem er die Fotoliebhaberin nur über das gemeinsame Insta-Live-Gespräch kennengelernt hat, endlich in „echt“. Sie sprechen über Esslingen und über die Arbeit. Und Özge Aksoku wird auch Nicolas Fink ins Visier ihrer Kamera nehmen.

Die Veranstaltung kann im Rückblick auf den Social Media Kanälen von Nicolas Fink angesehen werden. Auf Facebook: www.facebook.com/nicolas.fink.mdl und/oder auf Instagram: www.instagram.com/nicolas.fink.mdl.

 

Sommertour am 4.8.: Nicolas Fink und Sarah Hildebrand im Rundgang durch die Floristikwerkstatt

Juli 30th, 2021 Posted by Medien No Comment yet

Sommerzeit – Zeit für tolle Gespräche …

Nicolas Fink tourt durch Esslingen und Umgebung und trifft seine Insta-Live-Gesprächspartner*innen nun also teilweise zum ersten Mal endlich in „echt“.

Am Mittwoch, den 4.8. trifft sich Nicolas Fink mit Sarah Hildebrand von Eventfloristik. Die Floristin aus Aichwald zaubert in ihrer Blumenwerkstatt Schönheiten für verschiedene Veranstaltungen, wie Geburtstage, Hochzeiten, Trauerfloristik oder auch als Ausstattung von Geschäftsräumen. Der Landtagsabgeordnete, Stadt- und Kreisrat bekommt im Rahmen seiner Sommertour eine kleine Führung durch die Werkstatt der Floristin.

Die Veranstaltung kann im Rückblick auf den Social Media Kanälen von Nicolas Fink angesehen werden. Auf Facebook: www.facebook.com/nicolas.fink.mdl und/oder auf Instagram: www.instagram.com/nicolas.fink.mdl.

Sommertour am 3.8.: Nicolas Fink und Rainer Hauenschild

Juli 30th, 2021 Posted by Medien No Comment yet

Nicolas Fink und Rainer Hauenschild auf dem Jakobsweg

Sommerzeit – Zeit für tolle Gespräche …

Nicolas Fink tourt durch Esslingen und Umgebung und trifft seine Insta-Live-Gesprächspartner*innen nun also teilweise zum ersten Mal endlich in „echt“.

Am Dienstag, den 3.8. trifft sich Nicolas Fink mit dem freien Foto- und Wanderjournalisten Rainer Hauenschild zum gemeinsamen Wandern auf einem Teil des Wanderwegs der von Plochingen aus über Endersbach/Stetten nach Esslingen führt. „Immer der Muschel nach“ – Rainer Hauenschild zeigt Nicolas Fink die schönsten Teile, die auf diesem Abschnitt des bekannten Wanderwegs zu finden sind. Die beiden hatten sich im vergangenen Jahr bei Insta-Live über die schönsten und besten Wandertouren im Kreis Esslingen unterhalten und machen sich nun in „echt“ auf den Weg.

Die Veranstaltung kann im Rückblick auf den Social Media Kanälen von Nicolas Fink angesehen werden. Auf Facebook: www.facebook.com/nicolas.fink.mdl und/oder auf Instagram: www.instagram.com/nicolas.fink.mdl.

Nicolas Fink freut sich über einen gelungenen Start in die neue Legislaturperiode

Juli 30th, 2021 Posted by News | Landespolitik No Comment yet

Der Landtagsabgeordnete Nicolas Fink zieht ein positives Resümee der ersten drei Monate der neuen Legislaturperiode des 17. Landtags von Baden-Württemberg.

In dieser ist er gleich in drei neuen Funktionen aktiv: als stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion, als Vorsitzender des Arbeitskreises Finanzen sowie als Vorsitzender des Arbeitskreises für Europa und Internationales. Durch seine Funktionen als AK-Vorsitzender ist er zugleich finanz- sowie europapolitischer Sprecher seiner Fraktion.
Im Bereich Finanzen waren die ersten drei Monate vor allem durch die Beratungen zum Nachtragshaushalt geprägt.

Nicolas Fink stellt zu den Beratungen fest: „Nachdem bereits der aktuelle Nachtragshaushalt – der vom Rechnungshofs Baden- Württemberg als möglicherweise verfassungswidrig eingestuft wurde – unserer Meinung nach durch tricksen, tarnen und täuschen geprägt ist, bin ich gespannt auf die Beratungen zum Landeshaushalt 2022 im Herbst.Dann wird sich auch zeigen, ob die erneute Vernunft-Koalition sich weiter einig ist darin, welche Maßnahmen in den Landeshaushalt 2022 aufgenommen werden im Hinblick darauf, dass fast alle Vorhaben des Koalitionsvertrages unter Haushaltsvorbehalt stehen und zudem auch keine neuen Schulden mehr gemacht werden sollen. Die SPD-Landtagsfraktion wird die Verhandlungen zum neuen Landeshaushalt auf jeden Fall mit konstruktiven Vorschlägen und Änderungsanträgen begleiten.“

Im Bereich Europa und Internationales stand in der ersten regulären Sitzung des Ausschusses für Europa und Internationales der Besuch des Botschafters der Republik Slowenien an, der über das Programm seines Landes zur ÈU- Ratspräsidentschaft in der zweiten Jahreshälfte 2021 berichtete. Mit diesem Abschnitt endet die Trio-Ratspräsidentschaft, bei der zunächst Deutschland (ab 1.7.2020) und anschließend Portugal (ab 1.1.2021) die Ratspräsidentschaft innehatten. Die Europäische Union steht gerade vor zahlreichen Herausforderungen: Dabei gilt es zunächst insbesondere, die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Corona-Pandemie sowie die Folgen des Brexits zu bewältigen. Ganz oben auf der Tagesordnung steht natürlich auch der Klimawandel und die Flüchtlingspolitik.

Zu den aktuellen Herausforderungen der Europäischen Union stellt Nicolas Fink fest: „Gerade die Corona-Pandemie hat wieder eindrücklich gezeigt, wie wichtig ein gemeinsames und handlungsfähiges Europa ist, das von gemeinsamen Werten und gelebter Solidarität geprägt ist. Die gemeinsamen Werte, das Rechtsstaatlichkeitsprinzip und die gelebte Solidarität stellen dabei ein gemeinsames Fundament dar, dass von jedem Land in der Europäischen Union uneingeschränkt beachtet werden muss.“

Die Zukunft der Europäischen Union sieht Nicolas Fink so: „Nur mit einer starken europäischen Union können wir zukünftig in einer globalisierten Welt und Weltwirtschaft bestehen sowie auch eine gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik entwickeln, die sich auch in einer einheitlichen Politiklinie z.B. gegenüber China und Russland ausdrückt. Ich setze mich mit Nachdruck für eine starke Europäische Union ein, die jetzt gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern im Prozess der Konferenz zur Zukunft Europas weiterentwickelt werden wird.“

Sommertour am 2.8.: Nicolas Fink und das Mattis engagieren sich für die Bürgerstiftung

Juli 29th, 2021 Posted by Medien No Comment yet

Die Tour geht los … Erster Termin von Nicolas Finks Sommertour wird am Montag, den 2.8. bei Markus Hahn und Martin Benz vom Mattis sein. Das Mattis ist ein schwäbisches Restaurant in bester Lage am Hafenmarkt in Esslingen, das sich auf die Zubereitung von Maultaschen spezialisiert hat.

Beim gemeinsamen Insta-Live-Gespräch mit Küchenchef Martin Benz im Frühjahr während des Lockdowns hatte Nicolas Fink versprochen, sich mit ihm – sofern es Corona zulässt – zum Maultaschen-Rollen dann in „echt“ zu treffen.

Das Mattis unterstützt jeden ersten Montag im Monat die Esslinger Bürgerstiftung. Ein Teil des Erlöses kommt der Stiftung zugute. Reservierungen und Bestellungen im Mattis unter der Telefonnummer 0711/74 05 75 54.

Die Veranstaltung kann im Rückblick auf Social Media angesehen werden.

Facebook www.facebool.com/nicolas.fink.mdl

Instagram www.instagram.com/nicolas.fink.mdl

Nicolas Finks Sommertour

Juli 23rd, 2021 Posted by News | Kommunalpolitik No Comment yet

Sommerzeit – Zeit für tolle Gespräche …

Nicolas Fink tourt durch Esslingen und Umgebung und trifft seine Insta-Live-Gesprächspartner*innen nun also teilweise zum ersten Mal endlich in „echt“.
Begleiten Sie ihn bei seiner Sommertour und treffen Sie ihn auf seinen Social Media Kanälen (Instagram, Facebook, Twitter, YouTube) und verfolgen Sie die Tour und die Aktionen.
Ob bei einer Wildkräuterwanderung mit der Eventfloristin Sarah Hildebrand oder beim Sporteln mit Steven Helaimia von Be Better Coaching.
Nicolas Fink plauscht, wandert, entdeckt und trifft Mensch und Leute in und um Esslingen bei seiner Sommertour.

Außerdem finden Sie den Landtagsabgeordneten zum Gespräch bei seiner Bürgersprechstunde, die aufgrund der Pandemie zur Zeit nur telefonisch stattfindet. Darüber hinaus bietet er immer wieder montags seine WhatsApp-Sprechstunde an, bei der sie in der Sprechzeit Ihre Anliegen per Text-oder Sprachnachricht senden können.

 

Nicolas Finks Stellungnahme zum Nachtragshaushalt oder warum grün-schwarz die Leute verdummt

Juli 22nd, 2021 Posted by Medien No Comment yet

https://youtu.be/PzWOBB5Is0E

Telefonische Bürgersprechstunde mit Nicolas Fink

Juli 22nd, 2021 Posted by News | Kommunalpolitik No Comment yet

Am Freitag, den 23.7. findet von 14-16 Uhr wieder die telefonische Bürgersprechstunde von und mit Nicolas Fink statt. Melden Sie sich bitte kurz an – entweder telefonisch unter 0711/35 20 02 oder per Mail unter wahlkreis@nicolas-fink.de.

Nicolas Fink wird nicht jedes Problem lösen können – aber er kann sich kümmern und versuchen zu helfen oder zu vermitteln. Deshalb: kurz anmelden und einen Telefontermin vereinbaren.

Insta-Live mit Nicolas Fink und dem Chor die Rhythmicals

Juli 21st, 2021 Posted by Medien No Comment yet

Bei seiner wöchentlichen Insta-Live-Reihe trifft sich Nicolas Fink in dieser Woche Freitag 23.7. 19 Uhr mit Martina Ehmann und Matthias Wallisch von den Rhythmicals. Seit 20 Jahren tritt der Hauptchor des Gesangverein Neckarlust Esslingen mit Liedern aus den Bereichen Rock, Pop und Soul sehr erfolgreich auf. Stars wie Cassandra Steen oder David B. Whitley begleiteten den Chor bereits mit ihrem Gesang. Der Verein fördert traditionell und mit großer Begeisterung das Singen für Jung und Alt. Der Stadtrat, Kreisrat und Landtagsabgeordnete Nicolas Fink unterhält sich live auf seinem Instagram-Account mit den beiden Vorsitzenden des Chors Martina Ehmann und Matthias Wallisch. Themen werden unter anderem die Organisation des Chors sein. Darüber hinaus sprechen sie über ihre Auftritte in Esslingen und auch wie ein Chor in Zeiten von Corona überlebt.

Die Veranstaltung mit dem Titel „Insta-Live mit Nicolas Fink und den Vorsitzenden des Chors Rhythmicals“ kann über den Instagram-Kanal nicolas.fink.mdl (https://www.instagram.com/nicolas.fink.mdl) angesehen werden. Über die Kommentarfunktion der Veranstaltung können auch die Fragen und Hinweise der Zuschauerinnen und Zuschauer eingebracht werden.