Posts tagged " Landtag "

Nicolas Fink freut sich über einen gelungenen Start in die neue Legislaturperiode

Juli 30th, 2021 Posted by News | Landespolitik No Comment yet

Der Landtagsabgeordnete Nicolas Fink zieht ein positives Resümee der ersten drei Monate der neuen Legislaturperiode des 17. Landtags von Baden-Württemberg.

In dieser ist er gleich in drei neuen Funktionen aktiv: als stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion, als Vorsitzender des Arbeitskreises Finanzen sowie als Vorsitzender des Arbeitskreises für Europa und Internationales. Durch seine Funktionen als AK-Vorsitzender ist er zugleich finanz- sowie europapolitischer Sprecher seiner Fraktion.
Im Bereich Finanzen waren die ersten drei Monate vor allem durch die Beratungen zum Nachtragshaushalt geprägt.

Nicolas Fink stellt zu den Beratungen fest: „Nachdem bereits der aktuelle Nachtragshaushalt – der vom Rechnungshofs Baden- Württemberg als möglicherweise verfassungswidrig eingestuft wurde – unserer Meinung nach durch tricksen, tarnen und täuschen geprägt ist, bin ich gespannt auf die Beratungen zum Landeshaushalt 2022 im Herbst.Dann wird sich auch zeigen, ob die erneute Vernunft-Koalition sich weiter einig ist darin, welche Maßnahmen in den Landeshaushalt 2022 aufgenommen werden im Hinblick darauf, dass fast alle Vorhaben des Koalitionsvertrages unter Haushaltsvorbehalt stehen und zudem auch keine neuen Schulden mehr gemacht werden sollen. Die SPD-Landtagsfraktion wird die Verhandlungen zum neuen Landeshaushalt auf jeden Fall mit konstruktiven Vorschlägen und Änderungsanträgen begleiten.“

Im Bereich Europa und Internationales stand in der ersten regulären Sitzung des Ausschusses für Europa und Internationales der Besuch des Botschafters der Republik Slowenien an, der über das Programm seines Landes zur ÈU- Ratspräsidentschaft in der zweiten Jahreshälfte 2021 berichtete. Mit diesem Abschnitt endet die Trio-Ratspräsidentschaft, bei der zunächst Deutschland (ab 1.7.2020) und anschließend Portugal (ab 1.1.2021) die Ratspräsidentschaft innehatten. Die Europäische Union steht gerade vor zahlreichen Herausforderungen: Dabei gilt es zunächst insbesondere, die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Corona-Pandemie sowie die Folgen des Brexits zu bewältigen. Ganz oben auf der Tagesordnung steht natürlich auch der Klimawandel und die Flüchtlingspolitik.

Zu den aktuellen Herausforderungen der Europäischen Union stellt Nicolas Fink fest: „Gerade die Corona-Pandemie hat wieder eindrücklich gezeigt, wie wichtig ein gemeinsames und handlungsfähiges Europa ist, das von gemeinsamen Werten und gelebter Solidarität geprägt ist. Die gemeinsamen Werte, das Rechtsstaatlichkeitsprinzip und die gelebte Solidarität stellen dabei ein gemeinsames Fundament dar, dass von jedem Land in der Europäischen Union uneingeschränkt beachtet werden muss.“

Die Zukunft der Europäischen Union sieht Nicolas Fink so: „Nur mit einer starken europäischen Union können wir zukünftig in einer globalisierten Welt und Weltwirtschaft bestehen sowie auch eine gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik entwickeln, die sich auch in einer einheitlichen Politiklinie z.B. gegenüber China und Russland ausdrückt. Ich setze mich mit Nachdruck für eine starke Europäische Union ein, die jetzt gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern im Prozess der Konferenz zur Zukunft Europas weiterentwickelt werden wird.“

Insta-Live mit Nicolas Fink und Ronald Witt vom Narrenbund Neuhausen

Juni 7th, 2021 Posted by Medien No Comment yet

Bei seiner wöchentlichen Insta-Live-Reihe trifft sich Nicolas Fink diese Woche Freitag ab 18 Uhr online zum gemeinsamen Gespräch mit dem Neuhausener Narrenbund-Präsidenten Ronald Witt. Der Narrenbund Neuhausen ist der größte Verein im Landesverband Württembergischer Karnevalsvereine und dort Mitglied seit 1971. Im Oktober 2020 hat der Narrenbund das Siegel immaterielle Kulturerbe der UNESCO für die Jahrzehnte lange Pflege um das Brauchtum erhalten. Die Fasnet in Neuhausen gibt es seit 1447. Seit 2009 ist Ronald Witt Präsident. Sein Ziel ist es, auch  junge Leute für die Fasnet zu begeistern. Seit 1987 ist er zudem Hästräger bei den Neuhausener Hexen. Mitunter bietet der karnevalsbegeisterte Schwabe im Narrenbund Büttenrednerseminare an, um noch mehr Menschen zu begeistern. Wie die fünfte Jahreszeit unter der Coronazeit leidet und gelitten hat, erzählt er unter anderem in dem Insta-Live-Gespräch mit Nicolas Fink.

 

Die Veranstaltung mit dem Titel „Insta-Live mit Nicolas Fink und Ronald Witt mit dem Thema Narren in Corona-Zeiten“ kann über den Instagram-Kanal nicolas.fink.mdl (https://www.instagram.com/nicolas.fink.mdl) angesehen werden. Über die Kommentarfunktion der Veranstaltung können auch die Fragen und Hinweise der Zuschauerinnen und Zuschauer eingebracht werden.

 

Nicolas Fink zum stellvertretenden Landtagsfraktions-Vorsitzenden gewählt

April 14th, 2021 Posted by News | Landespolitik No Comment yet

In ihrer heutigen Sitzung hat die SPD-Landtagsfraktion den Esslinger Landtagsabgeordneten Nicolas Fink zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt. Nicolas Fink tritt damit die Nachfolge von Sascha Binder an, der in der Sitzung am Dienstag zum Parlamentarischen Geschäftsführer der Landtagsfraktion gewählt wurde.

 

Andreas Stoch, der in der gleichen Sitzung als Fraktionsvorsitzender der SPD-Landtagsfraktion bestätigt wurde, erklärt dazu: „

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Nick Fink, der nicht nur als Esslinger Abgeordneter, sondern vor allem als früherer Bürgermeister eine Menge kommunalpolitische Erfahrung in die neue Fraktion mit einbringt. Nick Fink hat sich als Nachfolger von Wolfgang Drexler tief in die Umwelt- und Europapolitik eingearbeitet und wird bei diesen und weiteren Themen eine wichtige Stütze der neuen SPD-Landtagsfraktion in der kommenden Legislaturperiode sein. Ich freue mich sehr, dass mehrere jüngere Abgeordnete innerhalb der Fraktion in wichtige Funktionen aufrücken und unserer politischen Arbeit maßgeblich mitgestalten werden. Auch modisch wird der Turnschuh-Freak unsere Fraktion aufwerten.“

 

Nicolas Fink, der 2019 für den langjährigen Esslinger Landtagsabgeordneten Wolfgang Drexler in den Landtag nachgerückt und bei der Landtagswahl im März dieses Jahres wiedergewählt wurde, zeigte sich sehr zufrieden mit dem Wahlergebnis zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden. „Es freut mich sehr, dass mir die SPD-Landtagsfraktion dieses Vertrauen entgegenbringt. Und natürlich freue ich mich auch auf meine neuen Aufgaben im Vorstand der Landtagsfraktion. Die SPD wird ihre Aufgabe als Oppositionsfraktion mit Kraft anpacken. Wir werden dafür sorgen, dass die neue Regierung in ihrer Behäbigkeit nicht auch in dieser Legislatur zu viele Chancen für die Weiterentwicklung unseres Landes verstreichen lässt. Dazu werde ich meinen Teil in der SPD-Landtagsfraktion beitragen“, so Nicolas Fink abschließend.

 

Telefonische Bürgersprechstunde mit Nicolas Fink

März 23rd, 2021 Posted by News | Kommunalpolitik No Comment yet

Am Freitag, den 23. Juli findet wieder Nicolas Finks telefonische Bürgersprechstunde von 14-16 Uhr statt. Wegen der Corona-Pandemie verzichtet der Landtagsabgeordnete auf möglichst alle Präsenztermine. Dennoch gibt es die Möglichkeit mit ihm telefonisch zu sprechen.

Ob als Landtagsabgeordneter, Kreisrat oder Stadtrat – Nicolas Fink sieht es als seine Aufgabe, die Interessen der Bürgerinnen und Bürger Esslingens bzw. des Wahlkreises zu vertreten. Deshalb finden regelmäßig Bürgersprechstunden statt.

Die nächste Sprechstunde findet coronabedingt wieder telefonisch statt.

Einfach kurz anmelden unter wahlkreis@nicolas-fink.de oder 0711/35 20 02.

WhatsApp-Sprechstunde geht weiter…0157 / 307 068 53

März 19th, 2021 Posted by Medien No Comment yet
Weiter gehts mit kümmern für Nicolas Fink… WhatsApp-Sprechstunde am Montag, bei der er von 9.30-11 Uhr Ihre Text- und Sprachnachrichten live beantwortet.
📞 (0157) 307 068 53
📍 WhatsApp-Sprechstunde mit Nicolas Fink

⏰ Montag 12.4.2021 9.30-11 Uhr

Ein herzliches Danke!

März 15th, 2021 Posted by Medien, News, News | Kommunalpolitik, News | Landespolitik No Comment yet

„Weiterhin als Landtagsabgeordneter für die Menschen da sein zu dürfen freut mich sehr!“ – Nicolas Fink wurde am gestrigen Sonntag, den 14. März 2021 wieder in den Landtag gewählt. Auf weitere 5 Jahre mit vollem Einsatz zum Wohl der Bürger*innen.

 

Insta-Live mit Nicolas Fink und Andreas Stoch

März 4th, 2021 Posted by Medien No Comment yet

Diese Woche findet das Insta-Live-Gespräch nicht wie sonst üblich am Freitag statt, sondern am Sonntag (7.März). Nicolas Fink, Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Esslingen und Vorsitzender der Gemeinderatsfraktion der SPD, unterhält sich online mit Andreas Stoch über seine ‚Stoch-Wahlkreis-Tour‘ und über den veränderten Wahlkampf in Zeiten von Corona und der damit verbundenen Pandemie. Kontaktbeschränkungen und soziale Distanz führen zu einem Wahlkampf, wie ihn bisher noch kein Politiker erlebt und umgesetzt hat.

Hier zu Besuch beim Modehaus Kögel in Esslingen:

b4f54c68-4d17-4033-9243-6bf3b5be48eb

Andreas Stoch ist der Spitzenkandidat der SPD und Landes- und Fraktionsvorsitzender der SPD in Baden-Württemberg und Abgeordneter für den Wahlkreis Heidenheim.

Auf seiner Tour durch die 70 Wahlkreise in Baden-Württemberg kommt er – unter Coronabedingungen mit Abstand und Maske – mit vielen Menschen ins Gespräch. Vor wenigen Tagen hat Andreas Stoch Nicolas Fink im Rahmen seiner Wahlkreis-Tour in Esslingen besucht.

Soziale Mobilität, Erziehung und Bildung waren unter anderem Themen, die sie dabei besprochen haben.

INSTA-LIVE MIT NICOLAS FINK UND ANDREAS STOCH

„Wahlkampf in Corona-Zeiten“

Sonntag – 7.3.2021 –  11 Uhr

Die Veranstaltung mit dem Titel „Wahlkampf in Corona-Zeiten“ kann über den Instagram-Kanal nicolas.fink.mdl (https://www.instagram.com/nicolas.fink.mdl) angesehen werden. Über die Kommentarfunktion der Veranstaltung können auch die Fragen und Hinweise der Zuschauerinnen und Zuschauer eingebracht werden.

 

Nicolas Fink im Interview mit ES-TV.de

März 3rd, 2021 Posted by Medien No Comment yet

Landtagsabgeordneter Nicolas Fink war diese Woche im Gespräch mit dem Team von ES-TV.de vor dem Stuttgarter Landtag.

Die Themen des Interviews waren unter anderem die letzte Legislaturperiode im Landtag, seine Arbeit als Landtagsabgeordneter und seine Aufgaben als Oppositionspolitiker.

Er berichtet außerdem, was er im Falle einer morgigen Lockdown-Beendigung als erstes machen würde!

Hier das komplette Interview-Video:

https://youtu.be/e7v8V_g_kkM

Nicolas Fink : Wo siehst du die größte landespolitische Herausforderung?

Februar 26th, 2021 Posted by News No Comment yet

Die größte Herausforderung in der Landespolitik liegt für Nicolas Fink – Landtagsabgeordneter und Kreis- und Stadtrat von Esslingen – in der Corona-Pandemie. Digitalisierung im Bildungsbereich und eine faire und gerechte Bildung, das sind Punkte, die für Nicolas Fink wichtig sind. Außerdem die Transformation der Automobilindustrie – wo Arbeitsplätze gesichert und geschaffen werden müssen und aktiv für Weiterbildung gesorgt werden muss. Ein weiterer wichtiger Punkt sieht Nicolas Fink im Klimaschutz.

Sein Statement hier…https://youtu.be/NyW2Cyu3Swk

Andreas Stoch zu Besuch in Esslingen

Februar 18th, 2021 Posted by News No Comment yet
Der Spitzenkandidat Andreas Stoch war am Mittwochnachmittag, den 17.2. zu Gast in Esslingen. Nicolas Fink hat mit ihm Alexander Kögel vom Esslinger Modehaus Kögel besucht und sie haben sich mit den Funktionären der GEW unterhalten. Ein gelungener Nachmittag, bei dem viele Fragen beantwortet werden konnten.