Posts tagged " SPD Esslingen "

Insta-Live mit Johannes Faller und Nicolas Fink

Januar 11th, 2022 Posted by Medien No Comment yet

Weiter geht’s mit den Insta-Live-Talks von und mit Nicolas Fink. Der Landtagsabgeordnete führt seit der Corona-Pandemie regelmäßig online und live über seinen Instagram-Account Gespräche mit Menschen aus Esslingen und Umgebung.

Diese Woche – Freitag 14.1. ab 19 Uhr – unterhält er sich mit Johannes Faller von Jo’s Kaffeekutsche über Lebensfreude, Firmengründung, Kaffee, Fahrradfahren und über noch viele weitere schöne Themen. Johannes ist seit einiger Zeit mit seinem Fahrrad im Ländle unterwegs und braut allerfeinsten Kaffee in seiner Kutsche, darüber hinaus kann man ihn für Events und private Veranstaltungen auch buchen.

 

 

Hier im Rückblick das Insta-Live-Gespräch….

https://youtu.be/17_afb0S4Ts

 

Insta-Live mit Nicolas Fink und Mark Bäder von bio baeder

November 19th, 2021 Posted by Medien No Comment yet

Im Rahmen seiner wöchentlichen Insta-Live-Veranstaltungen unterhält sich der SPD-Landtagsabgeordnete, Kreis- und Stadtrat Nicolas Fink diese Woche mit Mark Bäder, Inhaber des Naturkostladens bio baeder aus Rutesheim.

 

Am Mittwoch, den 24.11. trifft sich der Abgeordnete Nicolas Fink online ab 19 Uhr mit Mark Bäder aus dem familiengeführten Naturkost-Unternehmen bio baeder. Vor kurzem wurde sein Naturkostladen in Rutesheim eröffnet. Ein zweiter Standort wird von Marks Eltern in seinem Heimatort Aichwald geführt.

In Bäders Naturkostladen finden die Kund*innen leckeres und gesundes Bio-Obst und Gemüse aus dem Anbau aus der Region. Außer unbehandeltem Obst und Gemüse können sich die Kundinnen und Kunden auch über ein umfangreiches Sortiment an Produkten aus biologischem Anbau freuen.

Der Landtagsabgeordnete wird sich bei dem Live-Gespräch mit Mark Bäder über die Prinzipien und Vorteile des ökologischen Anbaus unterhalten, sowie über Strukturen und Ablauf in einem familiengeführten Unternehmen. Welche Erfahrungen sie in Corona-Zeiten gemacht haben und wie das Geschäft nach der Krise nun anläuft.

 

Die Veranstaltung kann am 24.11. ab 19 Uhr über den Instagram-Kanal nicolas.fink.mdl (https://www.instagram.com/nicolas.fink.mdl) angesehen werden. Über die Kommentarfunktion der Veranstaltung können auch die Fragen und Hinweise der Zuschauerinnen und Zuschauer eingebracht werden.